CORONA VIRUS

(Stand 12.07.2020)
 

Medizinische Behandlungen im MediZentrum

Das MediZentrum gewährleistet Ihnen bei akuten Beschwerden und Erkrankungen, welche nichts mit dem Corona-Virus zu tun haben, ganz normale medizinische Sprechstunden.

Gemäss empfohlenem Hygienekonzept achten im MediZentrum alle MitarbeiterInnen auf sehr gute Hygienemassnahmen. Alle unsere MitarbeiterInnen tragen in dieser Zeit Hygienemasken und die Räumlichkeiten werden gut gereinigt und desinfiziert.

Eine Gefahr der Ansteckung mit dem Corona-Virus ist im MediZentrum sehr gering, da wir bereits seit Wochen alle atemwegserkrankten Patientinnen und Patienten in extra aufgestellten Containern ausserhalb der MediZentren untersuchen.

Externe MediZentren-Container für Abklärungen und Untersuchungen bei Atemwegserkrankungen für alle BürgerInnen der Region

​Seit dem 10. März untersuchen alle sieben MediZentren Patientinnen und Patienten mit Atemwegs-Erkrankungen in externen Containern.

Patientinnen und Patienten mit Erkrankungen der Atemwege können sich in den externen Containern medizinisch untersuchen, behandeln und auf den Corona-Virus testen lassen.

​​

Öffnungszeiten der Container:

Montag bis Freitag: 13.30 Uhr - 17.00Uhr

Bitte nehmen Sie zum Termin immer Ihre Krankenkassen-Karte mit!

 

Patienten vom MediZentrum Messen und BürgerInnen aus der Region Messen-Büren-Grenchen-Buechibärg werden im Pavillon Schüpfen untersucht (Dorfstrasse 1: von Rapperswil kommend, beim Kreisel am Dorfeingang geradeaus, nach 50 Meter links).

Um Wartezeiten und Menschenansammlungen zu verhindern, sollen sich Patientinnen und Patienten vorgängig im MediZentrum Messen telefonisch melden (031 765 52 26). Sie erhalten dann einen Container-Termin.

Alle Patienten mit akuten Atemwegssymptomen, Halsweh, Husten und/oder Fieber sind Verdachtsfälle. In diesem Fall gehen Sie nicht mehr in die Öffentlichkeit und kontaktieren telefonisch einen Arzt oder eine Gesundheitseinrichtung zur Absprache des weiteren Vorgehens.

  • Telefon MediZentrum Messen: Tel.: 031 765 52 26 (Praxisöffnungszeiten)

  • 24h-Notfalldienst Region Solothurn: Tel. 0848 112 112

  • 24h-Notfalldienst Region Lyss/Bern: Tel. 0900 144 111

 

 

Weitere Auskünfte

Merkblatt Selbst-Isolation bei Atemwegsinfekt oder Corona-Erkrankung: PDF herunterladen

Merkblatt Selbst-Quarantäne nach Kontakt zu Person mit Atemwegsinfekt: PDF herunterladen

Telefon-Infoline BAG: Tel. 058 463 00 00 (täglich von 8 bis 18 Uhr)
Webseite BAG: www.bag.admin.ch

  • Vimeo - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

Impressum  I  Datenschutz

 

© 2019 Webdesign by Googplace GmbH, Brügg