CORONA IMPFUNG

Allgemeine Informationen zur Impfung: BAG Informationsblatt

Informationen für Patienten mit Wohnsitz Kanton Solothurn

 

Im Rahmen der dezentralen Impfstandorte des Kanton Solothurns können wir ab Ende Januar für MediZentrum-Patienten mit Wohnsitz im Kanton Solothurn in einer beschränkten Anzahl Corona-Impfungen anbieten (Impfstoff Firma Moderna).

Die Impfungen sind vorerst für über 75-jährige und Hochrisikopersonen (Kriterien nach BAG) reserviert und die Termine werden nach einer Warteliste vergeben. Hier können Sie sich online auf der Warteliste eintragen: Anmeldung Warteliste
Sie werden dann von uns telefonisch gemäss Warteliste und Risikogruppe aufgeboten. Aktuell können Sie telefonisch keinen Impftermin vereinbaren.
Wir können mit Eintragen in die Warteliste aber keine Impfung garantieren oder den Zeitpunkt der Impfung voraussagen. Bitte haben Sie Verständnis und Geduld, der Impfstoff ist sehr knapp vorhanden. Uns ist es ein Anliegen, sobald als möglich allen Impfwilligen im MediZentrum eine Impfung anzubieten.

Für den Impftermin müssen Sie die unterschriebene Einverständniserklärung (Download) mitbringen.

Weiter können Sie sich für eine Impfung am zentralen Impfstandort der Stadt Solothurn anmelden

- https://corona.so.ch/bevoelkerung/impfung-gegen-covid-19/

- Telefon Impfhotline: 032 627 74 11

Personen über 75 Jahre brauchen kein Impf-Attest. Als Hochrisikopatient (Kriterien nach BAG) unter 75 Jahre brauchen Sie von uns ein Attest: Impf-Attest anfordern

Aktuell 8.2.2021: gemäss Kanton Solothurn können ab sofort bis auf weiteres wegen Lieferschwirigkeiten keine 1. Impfungen mehr angeboten werden. Die geplanten 2. Impfdosen sollten gesichert sein, die entsprechenden Impf-Termine bleiben unverändert.

​​Informationen für Patienten mit Wohnsitz Kanton Bern

 

Da zum aktuellen Zeitpunkt die Impfstrategien kantonal geregelt sind, dürfen wir in unserer Praxis keine Impfungen an Personen mit Wohnsitz im Kanton Bern verabreichen.

Wir führen hier noch keine Warteliste, da es noch völlig unklar ist, ab wann im Kanton Bern Impfungen auch in der Hausarztpraxis möglich sind.

 

Für Personen wohnhaft im Kanton Bern werden aktuell gemäss kantonaler Impfstrategie Impfungen in zentralen Standorten angeboten:

- www.gef.be.ch/gef/de/index/Corona/Corona/corona_impfung_bern.html

- direkter Link zu Impfanmeldung: https://be.vacme.ch/

- Telefon Impfanmeldung: 031 636 88 00

Personen über 75 Jahre brauchen kein Impf-Attest. Als Hochrisikopatient (Kriterien nach BAG) unter 75 Jahre brauchen Sie von uns ein Attest: Impf-Attest anfordern

 

Wir werden Sie hier umgehend informieren, sobald wir im MediZentrum die Impfung auch für Personen mit Wohnsitz im Kanton Bern anbieten können.

  • Vimeo - Schwarzer Kreis
  • Facebook - Schwarzer Kreis

Impressum  I  Datenschutz

 

© 2019 Webdesign by Googplace GmbH, Brügg